banner_left.gif
banner_right.gif
1_trans.gif 1_trans.gif 1_trans.gif
1_trans.gif Startseite
1_trans.gif Verband
1_trans.gif Spielbetrieb
1_trans.gif Jugend
1_trans.gif Senioren
1_trans.gif BFS / Mixed
1_trans.gif Beachvolleyball
1_trans.gif Passstelle
1_trans.gif Hinweise ITC
1_trans.gif Hinweise DSR
1_trans.gif Lehrwesen
1_trans.gif Schiedsrichterwesen
1_trans.gif Login Mitgliederbereich
1_trans.gif Archiv
1_trans.gif Impressum
1_trans.gif

VVRP: Landespassstelle

Ruth Köhntopp
Langenfelderweg 7
55606 Hochstetten-Dhaun
(06752) 9 61 62
Kontakt
Begriffserklärungen rund um den elektronischen Spielerpass (ePass)

Jeder Spieler, der am Spielbetrieb der Leistungssklassen und/oder am Spielbetrieb der Jugend oder/und am Spielbetrieb der Senioren teilnehmen will benötigt einen gültigen Spielerpass (ePass).

Neuantrag:

Nur bei Spielern, die bisher noch keinen Pass hatten.

mehr Infos

Freigabe:

Nur für Spieler, die den Verein wechseln möchten.

mehr Infos

Fotos:

Nach BSO (Passordnung) ist ein Passbild erforderlich. Es darf nicht abgestempelt sein.
Der Hintergrund muss einfarbig und neutral sein. Das Gesicht sollte möglichst groß erscheinen.

mehr Infos

Spielerwechsel aus anderen LV:

Pässe mit eingetragener Freigabe müssen auf dem Postweg vor Beantragung des Passes eingeschickt werden.

 

Grundsätzliche Informationen zum ePass:

  • Fotos müssen durch den VVRP genehmigt werden.
  • Die Freigabe von Lizenzen geht zukünftig auch nicht mehr automatisch. Wegen der Berücksichtigung von Fristen ist auch hier eine Bestätigung durch den Staffelleiter und der Passstelle erforderlich.
  • Für nichtdeutsche Spieler bitte nachfolgende Informationsblätter beachten!
1_trans.gif
1_trans.gif 1_trans.gif