banner_left.gif
banner_right.gif
1_trans.gif 1_trans.gif 1_trans.gif
1_trans.gif Startseite
1_trans.gif Verband
1_trans.gif Spielbetrieb
1_trans.gif Qualifikationsspiele
1_trans.gif Ligeneinteilung 17/18
1_trans.gif Überregionale Ligen
1_trans.gif Ligen Rheinland-Pfalz
1_trans.gif Landespokal
1_trans.gif Informationen / Materialien
1_trans.gif Ansprechpartner
1_trans.gif Jugend
1_trans.gif Senioren
1_trans.gif BFS / Mixed
1_trans.gif Beachvolleyball
1_trans.gif Passstelle
1_trans.gif Lehrwesen
1_trans.gif Schiedsrichterwesen
1_trans.gif Login Mitgliederbereich
1_trans.gif Archiv
1_trans.gif Impressum
1_trans.gif

Allgemeiner Spielbetrieb in Rheinland-Pfalz

NACHRICHTEN / MITTEILUNGEN:

VVRP-Landespokal 2017/18

VVRP: Spielbetrieb

Unmittelbar nach dem Saisonstart in den Ligen wird der VVRP-Landespokal 2017/18 ausgespielt.

Termin: Sonntag, 24.09.2017 - HÖ: 09.00 Uhr – SB: 10.00 Uhr
Spielort: Sporthalle An der Weserstraße, Rektor-Forestier-Str. 2, 55122 Mainz

Qualifizierte Mannschaften:
Frauen: TGM Mainz-Gonsenheim III, TuS Heiligenstein, DJK Andernach, FC Wierschem
Männer: TGM Mainz-Gonsenheim, TS Germersheim, TV Feldkirchen, TV sebamed Bad Salzig

14.09.2017 21:15

Änderung Oberligavereinbarung

VVRP: Spielbetrieb

Auf der letzten Oberliga-Ausschutz-Sitzung wurde u.a. auch die OLV geändert. Wir bitten um Beachtung.

28.05.2017 13:27

Saison 2017/18: Rahmen- / Zahlenspielplan, DuBest, Formulare

VVRP: Spielbetrieb

Mit heutigem Datum wurden für die Saison 2017/18 erste Informationen veröffentlicht:

  • Rahmenspielplan 2017/18
  • Zahlenspielplan 2017/18
  • DuBest 2017/18 (Durchführungsbestimmungen).
15.03.2017 10:11

Tabellenplatzberechnung

VVRP: Spielbetrieb

Kriterien zur Tabellenplatzberechnung (in der Priorität absteigend):

1.) Anzahl der Punkte
2.) Anzahl der gewonnenen Spiele
3.) Satzquotient
4.) Ballpunktequotient
5.) die direkten Vergleiche, unter Beachtung der Punkte 1.) und 2.)

Nachzulesen in der Bundesspielordnung § 5.2.2.

01.04.2016 17:54

ITC-Transfergebühren: Wegfall der Transfer-Gebühren für Vereine unterhalb der 2. Ligen

VVRP: Spielbetrieb

Frankfurt/M., 15.07.2016

1. Europäische Verbände können keine Transfergebühren bei Wechseln nach Deutschland unterhalb der 2. Ligen mehr verlangen. Ob dies ebenfalls mögliche Bearbeitungsgebühren betrifft, ist momentan noch offen.

2. Ob sich andere Kontinentale Verbände (z.B. NORCECA mit den USA) dieser Regelung anschließen, ist dem DVV aktuell nicht bekannt

3. Ausländische Spieler/innen mit einem gültigen ITC (International Transfer Certificate) - auch wenn das ITC erst ab dem 15.10. ausgestellt sein sollte - sind auch vor dem 15.10.2016 spielberechtigt. Diese Regelung entspricht dem Vorjahr. Aktuell liegt keine Information darüber vor, ob der Transfer-Zeitraum (15.10. - 31.05. des Folgejahrs) durch die FIVB grundsätzlich abgeändert wird.

4. Die CEV schließt sich der FIVB-Position an, dass alle (!) Wechsel von einem Land (Federation of Origin) in ein anderes Land ein ITC bedürfen.

21.07.2016 11:24

weitere Artikel anzeigen

1_trans.gif
1_trans.gif 1_trans.gif