• Landesmeisterschaft U20m: Speyer gewinnt vor Mainz

    Landesmeisterschaft U20m: Speyer gewinnt vor Mainz

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    TSV Speyer TGM Mainz-Gonsenheim LAF Sinzig TV sebamed Bad Salzig TuS Heiligenstein VC 2000 Bad Kreuznach

    1. TSV Speyer
    2. TGM Mainz-Gonsenheim
    3. LAF Sinzig
    4. TV sebamed Bad Salzig
    5. TuS Heiligenstein
    6. VC 2000 Bad Kreuznach

    Die Ergebnisse im Einzelnen: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u20.xhtml

    08.12.2019 22:23
  • Landesmeisterschaft U16w: Heiligenstein und Mainz vertreten RLP im Südwesten

    Landesmeisterschaft U16w: Heiligenstein und Mainz vertreten RLP im Südwesten

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    TuS Heiligenstein      TGM Mainz-Gonsenheim      LAF Sinzig      Mittelrhein-Volleys      TSVgg Stadecken-Elsheim      TV Rodenbach US

    1. TuS Heiligenstein     
    2. TGM Mainz-Gonsenheim     
    3. LAF Sinzig     
    4. Mittelrhein-Volleys     
    5. TSVgg Stadecken-Elsheim     
    6. TV Rodenbach US

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u16.xhtml

    08.12.2019 22:20
  • Landesmeisterschaft U16m: Bäderstädte gewinnen: Salzig vor Kreuznach

    Landesmeisterschaft U16m: Bäderstädte gewinnen: Salzig vor Kreuznach

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    TV sebamed Bad Salzig VC 2000 Bad Kreuznach TSV Mommenheim VBC Haßloch TuS Heiligenstein SG Südpfalz

    1. TV sebamed Bad Salzig
    2. VC 2000 Bad Kreuznach
    3. TSV Mommenheim
    4. VBC Haßloch
    5. TuS Heiligenstein
    6. SG Südpfalz

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u16.xhtml

    08.12.2019 11:49
  • Landesmeisterschaft U20w: TuS Heiligenstein gewinnt vor SC Mutterstadt

    Landesmeisterschaft U20w: TuS Heiligenstein gewinnt vor SC Mutterstadt

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    TuS Heiligenstein SC Mutterstadt VSC Guldental LAF Sinzig Mittelrheinvolleys

    1. TuS Heiligenstein
    2. SC Mutterstadt
    3. VSC Guldental
    4. LAF Sinzig
    5. Mittelrheinvolleys

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u20.xhtml

    08.12.2019 11:44
  • Landesmeisterschaft u18weiblich: TuS Heiligenstein gewinnt vor den Mittelrhein Volleys

    Landesmeisterschaft u18weiblich: TuS Heiligenstein gewinnt vor den Mittelrhein Volleys

    VVRP: Jugend Spielbetrieb

    1. TuS Heiligenstein     
    2. Mittelrhein-Volleys     
    3. TV Rodenbach     
    4. VSC Spike Guldental     
    5. LAF Sinzig     
    6. TGM Mainz-Gonsenheim

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u18.xhtml

    02.12.2019 10:38
  • Landesmeisterschaft U18m: SG Südpfalz siegt vor TV sebamed Bad Salzig

    Landesmeisterschaft U18m: SG Südpfalz siegt vor TV sebamed Bad Salzig

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    SG Südpfalz      TV sebamed Bad Salzig      TuS Heiligenstein      VC 2000 Bad Kreuznach      TSV Mommenheim      TV Feldkirchen

    1. SG Südpfalz     
    2. TV sebamed Bad Salzig     
    3. TuS Heiligenstein     
    4. VC 2000 Bad Kreuznach     
    5. TSV Mommenheim     
    6. TV Feldkirchen

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u18.xhtml

    02.12.2019 10:30
  • Volley Academy Camp 2020 in Lorentzweiler

    Volley Academy Camp 2020 in Lorentzweiler

    VVRP: Vereinsturniere
    Die Volley Academy des VC Lorentzweiler organisiert seine zweite internationale Jugend-Volleyball-Action-Freizeit für Mädchen und Jungen im Alter zwischen 11 und 16 Jahren (Jahrgänge 2004-2009). Nach dem groβen Erfolg 2019 laden wir auch 2020 wieder alle jungen Volleyballer nach Luxemburg ein. Vom 05.08.-09.08.2020 heißt es dann in Lorentzweiler/Luxemburg « train, perform and enjoy the spirit of Volleyball »

    20.11.2019 11:03
  • Olympia Qualifikation 5.-10.1.2020 in Berlin

    Olympia Qualifikation 5.-10.1.2020 in Berlin

    VVRP: DVV-News
      Der Ticketverkauf für die OlympiaQualifikation der Männer ist gestartet.   Die Qualifikation findet in Berlin vom 5.-10.1.2020 statt.

    Ein Blick auf das Teilnehmerfeld bei der Olympia-Qualifikation lässt alle Volleyball-Herzen höher schlagen. Neben unserer Männer-Nationalmannschaft treten Europameister Serbien, Vize-Europameister Slowenien, der EM-Vierte Frankreich sowie Belgien, Bulgarien, Niederlande und Tschechien in die Max-Schmeling-Halle in Berlin an. Nur der Sieger erhält am Ende das Ticket für Tokio. Ein perfektes Drehbuch für das ganz Volleyball-Europa seit Mittwoch (16:00 Uhr) Tickets kaufen kann.

    Die direkten Links zu den Ticketverkäufen lauten:

    ADTicket/Reservix: https://dvvoq2020.reservix.de/events 

    Ticketmaster: https://www.ticketmaster.de/artist/volleyball-olympia-qualifikation-tickets/1019440?camefrom=de_va_dvv                

    Bis zum 8. Januar 2020 finden pro Tag drei Spiele in der Max-Schmeling Halle statt. Gespielt wird in zwei Vierergruppen, anschließend folgen am 9./10. Januar die Halbfinals sowie das Finale. Alle Fans können bei ADticket sowie Ticketmaster zwischen einer Turnier- sowie Tageskarte wählen. Die günstigste Tageskarte in der Vorrunde sowie Finalrunde (Halbfinals + Finals) kann bereits für € 17,50.-  (Stehplatz) erworben erwerben. In der gleichen Kategorie kostet eine Vorrunden-Turnierkarte € 55.-, die Finalrunden-Turnierkarte € 28.-.

    Für Vereine ab 10 Personen gibt es vergünstigte Tickets: Ticketinformation_Vereinsangebot_OQ 2020.pdf

    und zur PROMO, hier ein Video: Trailer Olympia-Qualifikation.mp4

    14.11.2019 11:44

Olympia Qualifikation 5.-10.1.2020 in Berlin

VVRP: DVV-News

Ein Blick auf das Teilnehmerfeld bei der Olympia-Qualifikation lässt alle Volleyball-Herzen höher schlagen. Neben unserer Männer-Nationalmannschaft treten Europameister Serbien, Vize-Europameister Slowenien, der EM-Vierte Frankreich sowie Belgien, Bulgarien, Niederlande und Tschechien in die Max-Schmeling-Halle in Berlin an. Nur der Sieger erhält am Ende das Ticket für Tokio. Ein perfektes Drehbuch für das ganz Volleyball-Europa seit Mittwoch (16:00 Uhr) Tickets kaufen kann.

Die direkten Links zu den Ticketverkäufen lauten:

ADTicket/Reservix: https://dvvoq2020.reservix.de/events 

Ticketmaster: https://www.ticketmaster.de/artist/volleyball-olympia-qualifikation-tickets/1019440?camefrom=de_va_dvv                

Bis zum 8. Januar 2020 finden pro Tag drei Spiele in der Max-Schmeling Halle statt. Gespielt wird in zwei Vierergruppen, anschließend folgen am 9./10. Januar die Halbfinals sowie das Finale. Alle Fans können bei ADticket sowie Ticketmaster zwischen einer Turnier- sowie Tageskarte wählen. Die günstigste Tageskarte in der Vorrunde sowie Finalrunde (Halbfinals + Finals) kann bereits für € 17,50.-  (Stehplatz) erworben erwerben. In der gleichen Kategorie kostet eine Vorrunden-Turnierkarte € 55.-, die Finalrunden-Turnierkarte € 28.-.

Für Vereine ab 10 Personen gibt es vergünstigte Tickets: Ticketinformation_Vereinsangebot_OQ 2020.pdf

und zur PROMO, hier ein Video: Trailer Olympia-Qualifikation.mp4

Anhänge:

Trailer Olympia-Qualifikation.mp4 (38,23 MB)
Ticketinformation_Vereinsangebot_OQ 2020.pdf (425 kB)

veröffentlicht am Donnerstag, 14. November 2019 um 11:44; erstellt von Strohbach, Rainer
letzte Änderung: 15.11.19 14:02

Terminübersicht

Samstag, 21. Dezember 2019
NVV Cup (2006/07w und 2005/06m) NVV Cup (2006/07w und 2005/06m)
Montag, 23. Dezember 2019
Weihnachtsferien RLP Weihnachtsferien RLP
Sonntag, 5. Januar 2020
Olympia Qualifikation der Männer 5.-10.1.2020 Olympia Qualifikation der Männer 5.-10.1.2020
Sonntag, 5. Januar 2020
D-/ C-Lizenz Fortbildung D-/ C-Lizenz Fortbildung
Samstag, 11. Januar 2020
2020 D- + C- Fortbildung Gutweiler 2020 D- + C- Fortbildung Gutweiler
Samstag, 11. Januar 2020
2020 D- und C-Schiedsrichter-Fortbildung Sinzig 2020 D- und C-Schiedsrichter-Fortbildung Sinzig
Sonntag, 12. Januar 2020
2020 D- und C-Schiri-Fortbildung Konz 2020 D- und C-Schiri-Fortbildung Konz: Theoretischer Teil Fortbildung
Sonntag, 12. Januar 2020
2019 D- und C-Fortbildung Neuwied 2019 D- und C-Fortbildung Neuwied
Sonntag, 12. Januar 2020
2020 D- und C-Schiri-Fortbildung Konz 2020 D- und C-Schiri-Fortbildung Konz: Spielbeobachtung
Donnerstag, 16. Januar 2020
VVRP Vorstand VVRP Vorstand