• Landesmeisterschaft U20m: Speyer gewinnt vor Mainz

    Landesmeisterschaft U20m: Speyer gewinnt vor Mainz

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    TSV Speyer TGM Mainz-Gonsenheim TV sebamed Bad Salzig LAF Sinzig TuS Heiligenstein VC 2000 Bad Kreuznach

    1. TSV Speyer
    2. TGM Mainz-Gonsenheim
    3. TV sebamed Bad Salzig
    4. LAF Sinzig
    5. TuS Heiligenstein
    6. VC 2000 Bad Kreuznach

    Die Ergebnisse im Einzelnen: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u20.xhtml

    08.12.2019 22:23
  • Landesmeisterschaft U16w: Heiligenstein und Mainz vertreten RLP im Südwesten

    Landesmeisterschaft U16w: Heiligenstein und Mainz vertreten RLP im Südwesten

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    TuS Heiligenstein      TGM Mainz-Gonsenheim      LAF Sinzig      Mittelrhein-Volleys      TSVgg Stadecken-Elsheim      TV Rodenbach US

    1. TuS Heiligenstein     
    2. TGM Mainz-Gonsenheim     
    3. LAF Sinzig     
    4. Mittelrhein-Volleys     
    5. TSVgg Stadecken-Elsheim     
    6. TV Rodenbach US

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u16.xhtml

    08.12.2019 22:20
  • Landesmeisterschaft U16m: Bäderstädte gewinnen: Salzig vor Kreuznach

    Landesmeisterschaft U16m: Bäderstädte gewinnen: Salzig vor Kreuznach

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    TV sebamed Bad Salzig VC 2000 Bad Kreuznach TSV Mommenheim VBC Haßloch TuS Heiligenstein SG Südpfalz

    1. TV sebamed Bad Salzig
    2. VC 2000 Bad Kreuznach
    3. TSV Mommenheim
    4. VBC Haßloch
    5. TuS Heiligenstein
    6. SG Südpfalz

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u16.xhtml

    08.12.2019 11:49
  • Landesmeisterschaft U20w: TuS Heiligenstein gewinnt vor SC Mutterstadt

    Landesmeisterschaft U20w: TuS Heiligenstein gewinnt vor SC Mutterstadt

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    TuS Heiligenstein SC Mutterstadt VSC Guldental LAF Sinzig Mittelrheinvolleys

    1. TuS Heiligenstein
    2. SC Mutterstadt
    3. VSC Guldental
    4. LAF Sinzig
    5. Mittelrheinvolleys

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u20.xhtml

    08.12.2019 11:44
  • Landesmeisterschaft u18weiblich: TuS Heiligenstein gewinnt vor den Mittelrhein Volleys

    Landesmeisterschaft u18weiblich: TuS Heiligenstein gewinnt vor den Mittelrhein Volleys

    VVRP: Jugend Spielbetrieb

    1. TuS Heiligenstein     
    2. Mittelrhein-Volleys     
    3. TV Rodenbach     
    4. VSC Spike Guldental     
    5. LAF Sinzig     
    6. TGM Mainz-Gonsenheim

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u18.xhtml

    02.12.2019 10:38
  • Landesmeisterschaft U18m: SG Südpfalz siegt vor TV sebamed Bad Salzig

    Landesmeisterschaft U18m: SG Südpfalz siegt vor TV sebamed Bad Salzig

    VVRP: Jugend Spielbetrieb
    SG Südpfalz      TV sebamed Bad Salzig      TuS Heiligenstein      VC 2000 Bad Kreuznach      TSV Mommenheim      TV Feldkirchen

    1. SG Südpfalz     
    2. TV sebamed Bad Salzig     
    3. TuS Heiligenstein     
    4. VC 2000 Bad Kreuznach     
    5. TSV Mommenheim     
    6. TV Feldkirchen

    alle Ergebnisse: https://www.vvrp.de/cms/home/jugend/vvrp/landesmeisterschaften/u18.xhtml

    02.12.2019 10:30
  • Volley Academy Camp 2020 in Lorentzweiler

    Volley Academy Camp 2020 in Lorentzweiler

    VVRP: Vereinsturniere
    Die Volley Academy des VC Lorentzweiler organisiert seine zweite internationale Jugend-Volleyball-Action-Freizeit für Mädchen und Jungen im Alter zwischen 11 und 16 Jahren (Jahrgänge 2004-2009). Nach dem groβen Erfolg 2019 laden wir auch 2020 wieder alle jungen Volleyballer nach Luxemburg ein. Vom 05.08.-09.08.2020 heißt es dann in Lorentzweiler/Luxemburg « train, perform and enjoy the spirit of Volleyball »

    20.11.2019 11:03
  • Neue Homepage

    Neue Homepage

    VVRP: Allgemeines

    Liebe Volleyballer/innen in Rheinland-Pfalz, den Bezirken Pfalz, Rheinhessen und Rheinland,

    unsere - schon länger angekündigte - neue Homepage ist LIVE !!!  Die Digitalisierung lässt grüßen ....

    Diese neue(n) Homepage(s) basieren auf SAMS und werden überwiegend mit Daten aus SAMS gefüttert. Dazu soll mit diesen Homepages ein gemeinsamer Auftritt für alle Volleyballer/innen in Rheinland-Pfalz geschaffen aber gleichzeitig noch die Eigenständigkeit der Bezirke bewahrt werden. Man beachte das gemeinsame Layout, die Bezirks-Farben, die gemeinsamen/unterschiedlichen Logos, die gemeinsamen/unterschiedlichen Inhalte sowie die Vernetzung untereinander.

    Damit erhoffen wir bessere und aktuellere gemeinsame Informationen präsentieren zu können und damit keine Ausreden zu liefern, Informationen nicht gefunden zu haben. Das bedeutet hoffentlich auch weniger Aufwand für uns, drei verschiedene Homepages mit unterschiedlichen Technologien pflegen zu müssen und uns damit mehr auf Inhalte fokussieren zu können, d.h. auch die Fachwarte sollen Schritt für Schritt in die Lage versetzt werden, ihre Informationen selbst einzupflegen!

    Diese neue Homepage ist LIVE, aber sicher noch nicht perfekt oder gar fertig. Wer jemals selbst eine Homepage aufgesetzt hat, weiß, was das für ein Aufwand ist. Wir werden in nächster Zeit ständig an der Verbesserung und Erweiterung der Seiten arbeiten und sind daher für sachliche Kritik und Verbesserungsvorschläge offen, auch wenn wir versuchen müssen verschiedene Ansätze unter einen Hut zu bekommen und gleichzeitig die Möglichkeiten und Einschränkungen von SAMS zu berücksichtigen.

    Feedback, Kritik und Vorschläge bitte an homepage@vvrp.de . Danke.

    Christoph, Dominik, Swen, Rainer

    P.S. Die alten Homepages bleiben noch eine Zeit lang parallel bestehen, werden aber nicht weiter gepflegt. Ihr findet die Links zu den "alten" Seiten jeweils im Fußbereich (Footer) einer jeden Seite.

    24.10.2019 11:15

RLP-Mixed-Meisterschaft 2019: neue „Punktewertung“

VVRP: BFS-Mixed

Bei den „Rheinland-Pfalz-MIXED-Meisterschaften“ des VVRP erhalten ab der Saison 18/19 alle Teams aufgrund ihrer End-Platzierung entsprechende Punkte, die für den jeweiligen Landesverband gewertet werden.

Für 2019 (9 Teams) bedeutet dies: 1. Platz: 10 Punkte, 2. Platz: 8 Punkte, 3. Platz: 7 Punkte, 4. Platz: 6 Punkte, 5. Platz: 5 Punkte, […] , 8. Platz: 2 Punkte, 9. Platz: 1 Punkt.

Dies wurde den Mannschaften vor Beginn der Spiele mitgeteilt.

Da aus jedem Landesverband nicht gleich viele Mannschaften angetreten waren, (Rheinhessen 4, Rheinland 3, Pfalz 2), können die Punkte nicht einfach addiert und verglichen werden. Ein Landesverband mit weniger Teams konnte evtl. nicht dieselben Punkte erreichen wie einer mit mehr Mannschaften. Daher wird die Gesamt-Punktzahl eines Verbandes dividiert durch die Anzahl seiner Teams.

Beispiel: Gesamtpunkte 15 (8 + 4 + 3) : durch 3 Teams = 5,0 (Quotient)

Dieser Quotient = „Vorjahreswertung“ ist für die Meisterschaften am Sonntag, 7.6.2020 im Rheinland die Grundlage für verschiedene Entscheidungen:

  • Anzahl der teilnahmeberechtigten Teams (evtl. 4. Team)
  • Reihenfolge möglicher Nachrücker bei Absagen
  • Einteilung der Meister in den Vorrunden-Gruppen

Für 2019 bedeutet das folgende Wertung:

Endtabelle: 2019                                                                      Punkte

1. TV Feldkirchen „Mixed Froggers“ (VVR) 10
2. HSV Landau „Jäger des verlorenen Satzes“ (VVP) 8
3. TV Niederlahnstein (VVR)   7
4. VBC Hassloch „Invalidos“ (VVP)  6
5. TV Bitburg (VVR)  5
6. TV Nieder-Olm (VVRh)   4
7. MTV 1817 Mainz (VVRh)  3
8. TV Kostheim (VVRh)    2
9. TSV SCHOTT Mainz (VVRh)   1
  • Rheinland (VVR):     10 + 7 + 5     =  22 Punkte : 3 Teams:   Quotient = 7,33
  • Pfalz (VVP):               8 + 6             =  14 Punkte : 2 Teams:   Quotient = 7,0
  • Rheinhessen (VVRh): 4 + 3 + 2 + 1 = 10 Punkte : 4 Teams:   Quotient = 2,5

Bei gleichem Quotienten zählt die bessere Höchst-Platzierung.

Sollten die „Breiten- und Freizeitsport-Ordnung (BFSO)“ des VVRP demnächst geändert werden und im Jahr 2020 zehn Teams teilnehmen, darf das Rheinland als Bester der „Vorjahreswertung“ ein 4. Team entsenden: In der Vorrunde gäbe es zwei Gruppen mit je fünf Teams, der Meister des Rheinlands würde in Gruppe A gesetzt, die Meister der Pfalz und von Rheinhessen in Gruppe B. Alle anderen Teams werden so zugelost, dass sich eine gleichmäßige Verteilung ergibt.

veröffentlicht am Montag, 18. November 2019 um 19:37; erstellt von Strohbach, Rainer
letzte Änderung: 26.11.19 09:24

Terminübersicht

Sonntag, 19. Januar 2020
2020 D- und C-Schiri-Fortbildung Mendig 2020 D- und C-Schiri-Fortbildung Mendig
Samstag, 1. Februar 2020
RLP U14w Halle RLP U14w Halle
Samstag, 1. Februar 2020
Volleyballspezifisches Kraft-, Ausdauer und Regenerationstraining Volleyballspezifisches Kraft-, Ausdauer und Regenerationstraining
Sonntag, 2. Februar 2020
RLP U14m Halle RLP U14m Halle
Samstag, 8. Februar 2020
2020 D- + C- Fortbildung Trier 2020 D- + C- Fortbildung Trier
Sonntag, 9. Februar 2020
2020 D- und C-Fortbildung Neuwied 2020 D- und C-Fortbildung Neuwied
Sonntag, 16. Februar 2020
DVV Pokalfinale DVV Pokalfinale
Montag, 17. Februar 2020
Winterferien RLP Winterferien RLP
Freitag, 21. Februar 2020
Regionalspielausschuss Regionalspielausschuss
Donnerstag, 27. Februar 2020
VVRP Präsidium VVRP Präsidium