banner_left.gif
banner_right.gif
1_trans.gif 1_trans.gif 1_trans.gif
1_trans.gif Startseite
1_trans.gif Kalender
1_trans.gif DVV News
1_trans.gif Vereinsgesuche
1_trans.gif Trainersuchportal
1_trans.gif Turniere
1_trans.gif Verband
1_trans.gif Spielbetrieb
1_trans.gif Jugend
1_trans.gif Senioren
1_trans.gif BFS / Mixed
1_trans.gif Beachvolleyball
1_trans.gif Lizenzstelle
1_trans.gif Lehrwesen
1_trans.gif Schiedsrichterwesen
1_trans.gif Login Mitgliederbereich
1_trans.gif Archiv
1_trans.gif Impressum
1_trans.gif Datenschutz
1_trans.gif

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des
Volleyball-Verbandes Rheinland/Pfalz

RLP-Bundesligisten DVV - VolleyPassion Veranstaltungshinweis(e):

VC Neuwied '77
2. Bundesliga Süd Frauen

TGM Mainz-Gonsenheim
2. Bundesliga Süd Männer

Hinweise und Tipps für SAMS Score

VVRP: Spielbetrieb

am Samstag, 15.09.2018, startet mit dem 1. Spieltag der Saison 2018/19 das VVRP-Pilotprojekt SAMS Score für die Verbands- und Rheinland-Pfalz-Ligen.

Dazu noch ein paar Hinweise und Tipps, damit alles reibungslos abläuft:

  1. Vorher nochmals das Testspiel ausprobieren und die Dokumentation (04092018_VVRP SAMS Score Anleitung.pdf) durchlesen.
  2. Die Dokumentation auf den zu nutzenden Laptop/Tablet herunterladen, damit Ihr die Doku vor Ort dabei habt.
  3. Für ausreichend Stromversorgung des Laptop/Tablet sorgen.
  4. Mannschaftsliste aktuell und korrekt halten.
  5. Das Spiel über SAMS auf den Laptop/Tablet 1-2 Tage vorher herunterladen, als Backup vielleicht noch auf ein 2.Gerät herunterladen.
  6. Papier-Spielberichtsbogen müssen bis auf Widerruf parallel mitgeführt werden.
  7. SAMS Score baut vollkommen auf die offiziellen Volleyball Regeln, d.h. wenn Ihr eine Funktion nicht genau versteht, hilft es vielleicht sich nochmals mit den VolleyballRegeln auseinander zu setzen.
  8. Mannschaftspins ev. in der Passmappe notieren.

Generell gilt:

  • die Heimmannschaft stellt zur Sicherung der Stromversorgung ein Kabel / Verlängerungskabel,
  • die Heimmannschaft stellt die klassischen Spielberichtsbögen,
  • die schiedsenden Mannschaften stellen Tablet/Laptop,
  • die schiedsenden Mannschaften übermitteln die Ergebnisse via Hochladen (die 2-Stunden-Frist ist insofern hinfällig, da i.d.R. die An- und Abfahrtszeiten dies unmöglich machen; jedoch sollte die Übermittlung zeitnah geschehen).

Swen Retzlaff
Spielwart und für den VVRP Vorstand

12.09.2018 17:43

VolleyPassion - Updates zur DVV-Card

VVRP: Allgemeines

update 16.8.2018  -   VolleyPassion ist online!

Liebe Volleyballerinnen und Volleyballer, liebe Volleyballfreunde,

nach zwei Jahren der gemeinsamen Entwicklungsarbeit ist VolleyPassion am 15. August nun endlich online gegangen. Uns ist nach dem gestrigen Start leider bewusst geworden, dass es gewisse Registrierungsschwierigkeiten zum Beginn gab. Wir bitten Euch im Nachhinein um Euer Verständnis. Mit VolleyPassion wollen wir Vorreiter sein und im momentanen Technologie-Zeitalter auch digital Volleyball-Deutschland eine Heimat bieten.

Der Startschuss von VolleyPassion ist noch lange nicht das Ende, es ist erst der Anfang der Entwicklung. Wir wollen das Portal stetig weiterentwickeln, mit „Leben füllen“ und mit weiteren Vorteilen für Euch ausstatten. Der Beach- und BFS-Bereich sind derzeit bei der Registrierungspflicht in Bezug auf die Spielerlizenz noch nicht berücksichtigt, dies steht jedoch für die nächsten Monate auf unserem Programm. Nichtsdestotrotz können sich neben allen Volleyballbegeisterten und VolleyPassion-Neugierigen natürlich bereits heute Beach-Volleyballer/innen und BFS-Spieler freiwillig registrieren und von VolleyPassion profitieren.

27.07.2018 16:58

DVV: Stellenausschreibungen Deutscher Volleyball Verband/ Deutsche Volleyball Sport GmbH

VVRP: DVV-News

Der Deutsche Volleyball-Verband / die Deutsche Volleyball Sport GmbH sucht Praktikanten für folgende Ressorts:

  • Die Deutsche Volleyball Sport GmbH (DVS) sucht eine Praktikantin/einen Praktikanten im Bereich Veranstaltungen Beach-Volleyball
  • Die Deutsche Volleyball Sport GmbH (DVS) sucht eine Praktikantin/einen Praktikanten im Bereich Veranstaltungen Hallen-Volleyball
  • Die Deutsche Volleyball Sport GmbH (DVS) sucht eine Praktikantin/einen Praktikanten im Bereich Marketing
  • Der Deutsche Volleyball Verband (DVV) sucht eine Praktikantin/einen Praktikanten im Bereich Leistungssport / Nationalmannschaften
  • Der Deutsche Volleyball Verband (DVV) sucht einen Sachbearbeiter/in Athletenverwaltung / Kadermanagement

Die ausführlichen Stellenausschreibung befinden sich hier: http://www.volleyball-verband.de/de/service/jobboerse/.

Rüdiger Sauer
Referent Veranstaltungen Beach-Volleyball

25.04.2018 07:04

RLP U14 Beachjugend trotzt der Hitze !

VVRP: Beachvolleyball

Trotz wegen der Temperaturen verkürzter Spiele zeigten unsere Jugendlichen bei den in Mainz-Bretzenheim gut organisiert und betreuten Jugendmeisterschaften tolle Aktion. Pausen und Wasserduschen (siehe Bild) machten die Hitze erträglich und nur das vorzeitig wegen Verletzung abgebrochene Endspiel der Jungs war ein kleiner Makel (Was ist härter ? Der Dickkopf eines Jugendlichen oder ein Netzpfosten ? ;-) Gute Besserung nach Bad Salzig !!!)

05.08.2018 17:16

Pilotprojekt Jugendspielrunde U18

VVRP: Jugend

Liebe Jugend-Volleyballerinnen und -Volleyballer im VVRP

in den Ferien fand die Sitzung des VVRP-Jugend- und Leistungsausschusses statt. Neben einigen Detailthemen wurden die Optionen zum Wiedereinführen eines Jugendligaspielbetriebs, in Anlehnung an die Konzepte anderer Bundesländer (z.B. HVV), diskutiert. Die Versammlung kam zu dem Ergebnis, dass der VVRP zunächst versuchen möchte, in der Altersklasse U18 einen solchen Jugendspielbetrieb einzuführen und zu testen und Vereine mit einer langfristig angelegten Jugendarbeit zu fördern. Die Begegnungen könnten an drei bis vier Spieltagen in Form kleiner Turniere (je nach Teilnehmerzahl) durchgeführt werden.

Für den Start erschien dem Ausschuss diese Altersklasse aus mehreren Gründen am besten geeignet:

  • U16 noch zu inhomogen in der Leistungsdichte
  • U20 bereits zu viele Spielerinnen und Spieler im höherklassigen Spielbetrieb gebunden

die wesentlichen Vorteile:

  • häufigeres Aufeinandertreffen von Jugendmannschaften auf gleichem oder höherem Niveau (Spielpraxis!!!)
  • inhaltliches "Schnittstelle" zwischen Jugend- und Erwachsenenspielbetrieb
  • bessere Vorbereitung auf Landes- und Regionalmeisterschaften (Erhöhung der Quali-Chancen)
  • ggf. zusätzliche Qualifikationsmöglichkeiten für Landesmeisterschaften abseits der Bezirksmeisterschaften
  • Förderung der Jugendschwerpunktarbeit in den teilnehmenden Vereinen
  • sinnvolle Nutzung der freien Jugendspieltage ohne Kollision mit dem Ligaspielbetrieb (Trainer-Spieler-Doppelfunktion!!!)
  • wesentlicher Baustein eines neuen Jugendförderungskonzepts im VVRP

die wesentlichen Nachteile:

  • bei wenigen teilnehmenden Vereinen ggf. längere Fahrtstrecken

Ich würde hiermit gerne Eure Meinung zu dieser Idee abfragen, am besten verbunden mit einer Äußerung, ob ihr mit euren Mannschaften an diesem Jugendspielbetrieb teilnehmen würdet. Natürlich nehme ich auch gerne Vorschläge und Ideen zur Detailgestaltung/Konzeptgestaltung eines Jugendspielbetriebs entgegen. Ich freue mich auf eure Rückmeldungen!

Sportliche Grüße aus Mainz,

Matthias Mollenhauer   m-mollenhauer@t-online.de

01.08.2018 19:51

Beachanlagen in Deutschland

VVRP: Beachvolleyball

NEU: BEACHFELDER.DE

Auf der Website www.beachfelder.de wurde die wohl umfangreichste und detailreichste Datenbank von Beachfeldern in Deutschland aufgebaut. Ab sofort ist die Seite online. Jeder Beacher kann die schönsten Beachfelder in seiner Umgebung finden, als Favorit abspeichern und bewerten. Wer mithilft, die Datenbank mit neuen Feldern oder Fotos zu vervollständigen, kann an einem Gewinnspiel teilnehmen und einen von 250 Preisen gewinnen.

09.07.2018 15:21

weitere Artikel anzeigen

1_trans.gif
1_trans.gif 1_trans.gif